Logistik Probleme Weihnachten 2020 und Corona

Geposted von Marius Tyranowski am

Hallo liebe Haustierfreunde!

Leider ist die deutsche und international Logistik total überlastet, da dieses Jahr sehr viel mehr Menschen Online einkaufen als in den Jahren zuvor.

Das führt dazu, dass wir ab jetzt (06.12.2020) nicht mehr garantieren können, das neue Bestellungen rechtzeitig ausgeliefert werden...

Wir tun natürlich alles dafür, dass jeder sein Geschenk unter dem Baum hat, können die Logistik von DHL und Co leider nicht beeinflussen.

Um dem entgegenzuwirken, könnt ihr zurzeit einen Gutschein mit 20% bekommen. So habt ihr ein Geschenk und wir können ausliefern, wenn sich die Lage beruhigt hat. Hier gehts zum Gutschein mit 20% Rabatt. 

Zum Gutschein

Hier einige Infos, die wir aus informierten Kreisen bekommen haben:

Deutschland

DHL

versand problem dhl

Diese Nachricht erreichte uns von DHL.
Die DHL bewegte diesen mo/di 11mio Sendungen pro Tag. Das ist genauso viel wie der stärkste Tag in 2019 (der 20.12.)
Natürlich kann hier nicht alles flüssig laufen. Sehr viele Kunden bekommen maximal ihre Regelabholung.

Hermes

hatte diese Woche einen Peak von 1000 Wechselbrücken die unbearbeitet geblieben sind.

Niederlande

Hat und hatte zwischendurch Einlieferstop. d. h. es durfte keiner mehr aus dem Ausland einspeisen.
Warum?
Es waren zu viele Leute in den Einzelhandelsflächen und da hat der NL Staat reagiert & teils diese Flächen geschlossen & gebeten das die Leute online einkaufen.
Zack, zwei tage, später waren die NL Netze hacke dicht, sowie die angemieteten Läger.

Österreich

zwischendurch ca 1mio unbearbeitete Sendungen, man ist bemüht.
Belgien
DHL beschränkt auf max. 40x40x40cm, nicht jedoch, weil BE dicht ist, sondern weil das HUB von DHL für BE dicht ist. P1 Kunden können weiterhin alle Größen über uns direkt in BE einliefern.
UK
die Übergänge nach UK sind dicht. LKW Wartezeiten. an UK HUBs ebenfalls alles dicht.
USA
die Netzwerke sind über dem Anschlag. Reine nationale HUBs sind platt und HUBs wo es aus international hereingeht sind auch kurz platt, denn hier kommt es in 2 wellen: erste per Luftfracht und zweite per Seefracht.
Quelle: Dietmar Sicking von servantful

 

← Älterer Post



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen